Mittwoch, 22. Februar 2017

[Serie] Diverse Autoren - Drachennächte

Grundidee
Bei den Drachennächten handelt es sich um eine erotische Kurzgeschichten-Reihe von verschiedenen Autoren aus dem Drachenmond Verlag. Die einzelnen Geschichten sind alle unabhängig von einander und haben lediglich ein verbindendes Element: irgendwo taucht ein Drache auf, in welcher Gestalt auch immer. Das kann z.B. ein Fantasywesen oder auch ein Drachentattoo sein.
Welche Autoren hinter den einzelnen, streng geheimen Pseudonymen stecken, bleibt jedoch ein Geheimnis.

Reihenfolge
1. Fire & Dragon von Fee Latio // Dragon & Fire
2. Drachenasyl von Lana G. // Eric Moor & Sarah
3. Im Netz der Nacht von Libby Doh // Brix & Jila
4. Dragon Rider Weekend von Callie Ray Harper // Shawn Statham & Theo
5. Das Tal von Yggdrasil von Annie Lingus // Kylan & Asa
6. Furor & Fee von Ora Gasm// Furor & Fee
7. Eve’s Geheimnis von Lady Romeo // Adam & Eve

Wissenswertes
Die Kurzgeschichten sind bisher nur als eBook erschienen. Weitere Geschichten sind in Planung.
Laut Auskunft des Verlages wird aktuell über einen Sammelband nachgedacht, aber eine Entscheidung gibt es noch nicht.


(Quelle Cover: Amazon)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen