Sonntag, 31. Juli 2016

[Serie] Jaci Burton – Play by Play

Grundidee
Die Handlungen der einzelnen Liebesgeschichten spielen im Sportmilieu. So gibt es bisher Sportler aus den Bereichen Football, Baseball, Eishockey, Autorennen und Surfen. Die Charaktere sind entweder miteinander verwandt, Teamkollegen oder Freunde.

Reihenfolge
1.     The Perfect Play ~ Spiel mit der Liebe // OT: The Perfect Play //
        Mick Riley & Tara Lincoln
2.     OT: Changing the Game // Gavin Riley & Elizabeth Darnell
3.     OT: Taking a Shot // Tyler “Ty” Anderson & Jenna Riley
4.     OT: Playing to Win // Cole Riley & Savannah Brooks
5.     OT: Thrown by a Curve // Garrett Scott & Alicia Riley
6.     OT: One Sweet Ride // Gray Preston & Evelyn Hill
6.5   OT: Holiday Games // Gavin Riley & Elizabeth Darnell Riley
7.     OT: Melting the Ice // Drew Hogan & Carolina Preston
8.     OT: Straddling the Line // Trevor Shay & Haven Briscoe
8.5   OT: Holiday on Ice // Patrick “Trick” Niemeyer & Stella Slovinski
9.     OT: Quarterback Draw // Grant Cassidy & Katrina Korsova
10.   OT : All Wound Up // Tucker Cassidy & Aubry Ross
10.5 OT: Hot Holiday Nights // Alex McConnell & Ben Reynolds & Victoria Baldwin
11.   OT: Unexpected Rush // Barrett Cassidy & Harmony Evans

Wissenswertes
Auf allen Covern der Originalausgaben sieht man wohlproportionierte, sexy Männerkörper, lediglich mit Hosen und Sportausrüstung abgebildet.
Der Sieben Verlag, der die Übersetzung des 1. Teils veröffentlicht hat, hat das Originalcover übernommen.


(Quelle Cover: Sieben Verlag, Jaci Burton)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen