Mittwoch, 7. März 2012

Cover-Challenge beendet

Gestern endete nach 4 Monaten die Cover-Challenge bei Dreamcatchers, bei der 10 Bücher nach bestimmten Aufgaben, die die Buch-Cover betreffen, zu lesen waren. Auf meiner Cover-Challenge-Seite habe ich die einzelnen Aufgaben und die entsprechenden Bücher dazu aufgeführt.


Es waren einige schöne Bücher dabei, die ich für diese Challenge gelesen habe, aber dieser Roman war mein persönliches Highlight:

 
Kathy Felsing - Eisfeuer (Sieben Verlag)
Seit dem Tod ihrer Eltern kümmert sich die Polizistin Jamie McForest um ihre Schwester Cindy. Als ein Stalker die 17-Jährige verfolgt, versucht Jamie alles, um ihre Schwester zu beschützen, doch letztlich bleibt ihr nichts anderes übrig, als alle Brücken abzubrechen und unter geänderter Identität eine neue Existenz aufzubauen. Für eine bessere Tarnung geht sie bis zum Äußersten und kauft sich sogar einen Ehemann. Dix, ein Mitglied der G.E.N. Bloods (Genetic Extraordinary New Bloods - Genetisch außergewöhnlicher Nachwuchs), lässt sich auf das Abenteuer ein und spielt Jamies Ehemann. Obwohl Jamie weiß, dass diese „Ehe“ nur ein Geschäftsverhältnis ist, steht ihr Herz in Flammen. Nicht, dass sie das dem faszinierenden Dix jemals eingestehen würde. Trotz ihrer Bemühungen spürt der Stalker sie wieder auf und dieses Mal ist Jamie sein Ziel.



Auch wenn diese Challenge beendet ist, brauche ich mir keine Sorgen machen. Es gibt noch viele andere, an denen ich teilnehme. Und wer weiß, vielleicht findet bei Dreamcatchers mal wieder eine Challenge statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen