Sonntag, 1. Januar 2012

Große Erwartungen im Januar / im Jahr 2012

Ich wünsche Euch allen ein frohes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr!

Das erste halbe Jahr bleibt für mich noch etwas stressig. Nachdem ich im letzten Jahr mit Renovierungsarbeiten und Umzug beschäftigt war, bin ich jetzt im Januar, Februar und eventuell auch März mit den Jahresabschlussarbeiten beruflich sehr stark eingebunden. Dann folgt eine kleine Verschnaufpause, bevor es ab Mai fortbildungsmäßig noch mal hoch hergeht. Anfang Juli gibt es dann die Abschlussprüfungen.

Vielleicht gönne ich mir dann in der zweiten Jahreshälfte einen Strandurlaub. Mein letzter Urlaub war Ende 2009. Besonders Mexiko hatte es mir angetan und ich würde gerne wieder dahin. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

Im Moment freue ich mich auch über Kleinigkeiten, wie beispielsweise mehr Zeit für meine Katzen zu haben oder Gardinen vor den Fenstern oder fernsehen. Leider benötigen wir eine neue Satellitenschlüssel und der Fernsehtechniker hat erst diese Woche Zeit.

Es gibt somit Einiges, auf das ich mich in diesem Monat und in diesem neuen Jahr freuen kann. Und wie sieht es bei Euch aus?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen