Samstag, 14. Januar 2012

Buch-Geständnisse 1. + 2. KW 2012

In der letzten Woche hat kein Buch hier bei mir ein neues Zuhause gefunden, diese Woche sah es da schon ganz anders aus: 4 schöne Bücher sind bei mir angekommen.

Michelle Raven - Gefährliche Vergangenheit (LYX)
Nach einem schweren Autounfall wird Leigh Hunter von furchtbaren Albträumen geplagt und lebt zurückgezogen in der Nähe von Washington, DC. Nur ihrem hilfsbereiten Nachbarn Logan Barker gelingt es nach und nach, zu ihr durchzudringen. Doch gerade als sich eine zarte Liebe entwickelt, erhält Leigh Drohbriefe und wird von einem Unbekannten tätlich angegriffen.Auffällig oft ist Logan in der Nähe, wenn etwas derartiges geschieht. Kann sie ihm wirklich trauen?

Marlis Melton - Gebrochene Versprechen (LYX)
Hannah Geary will Rache. Ein verräterischer SEAL-Kommandant hat einst ihren Partner getötet und sie selbst ins Gefängnis gebracht. Der Schuldige ist immer noch auf freiem Fuß und in einige zwielichtige Waffengeschäfte verwickelt. Hannah hat sich geschworen, ihm das Handwerk zu legen. Doch dafür braucht sie die Hilfe von Lt. Luther Lindstrom. Während sie gemeinsam einer heißen Spur folgen, entwickelt Hannah schon bald tiefere Gefühle für den attraktiven Lindstrom. Doch dieser hat gerade eine schwierige Trennung hinter sich und scheint noch nicht bereit für eine neue Beziehung.

Elisabeth Naughton - Schwur der Ewigkeit (Heyne)
Als die Kellnerin Casey an einem besonders nervenaufreibenden Abend ins Stolpern kommt, wird sie im letzten Augenblick aufgefangen – von einem Mann, der zu gut aussieht, um wahr zu sein. Was Casey nicht ahnt: Theron ist tatsächlich kein normaler Sterblicher. Er gehört den ewigen Wächtern an, die die Grenzen zur Unterwelt bewachen. Und er ist aus einem ganz bestimmten Grund hinter Casey her ...

Julia Quinn - Rendezvous im Hyde Park (Cora)
Annabels erste Saison in London! Die betörende Schönheit soll einen vermögenden Ehemann finden, um für ihre verarmte Familie zu sorgen. Aber muss ausgerechnet ein lüsterner Wüstling wie der entsetzlich alte Earl of Newbury sie umwerben? Während einer Abendgesellschaft flieht sie schockiert aus dem Ballsaal – direkt in die Arme des faszinierenden Sebastian Grey. Ein spontaner Kuss des jungen Charmeurs weckt verzehrende Sehnsucht in Annabel, jemanden wie ihn will sie heiraten! Doch als sie ihn verliebten Herzens zu einem offiziellen Rendezvous im Hyde Park trifft, muss sie feststellen: Ihr neuer Verehrer ist leider ein bitterarmer Habenichts ...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen